Ihre Fleisch- und Wursthotline: 07635-438

Unsere Rezeptesammlung – passend zum Angebot der Woche


Schweinebauch-Sauerkraut-Rouladen

Zutaten

4 Scheibe/n Schweinebauch, Schmetterlingsschnitt
1 Dose Sauerkraut
2 große Zwiebel(n), in dünne Ringe geschnitten
4 Lorbeerblätter
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
einige Nelke(n) etwas Öl
n. B. Wasser oder Fleischbrühe oder Weißwein
evtl. Mehlbutter o. ä. zum Binden

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Koch-/Backzeit: ca. 50 min / Schwierigkeitsgrad: einfach / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die mageren Schweinebauchscheiben gut mit mittelscharfem Senf bestreichen, salzen, pfeffern und mit Paprika bestreuen. Dann das Sauerkraut darauf verteilen eine, die in dünne Scheiben geschnittene Zwiebel und jeweils 1 – 2 Nelken und 1 Lorbeerblatt dazugeben. Die 4 Rouladen zusammenrollen und mit Küchengarn binden.

In heißem Öl die Rouladen von allen Seiten anbraten (dabei die zweite Zwiebel dazugeben). Mit Wasser (kann auch Fleischbrühe und/oder Weißwein sein) ablöschen und ca. 30 – 40 Min., auf kleiner Flamme schmoren lassen.

Die Soße nach Geschmack mit Mehlbutter, Mehlschwitze, Soßenbinder oder Speisestärke binden. Dazu passen Salzkartoffeln, Kartoffelpüree …